LoadManager | Portfoliobewirtschaftung

Die LoadManager|Portfoliobewirtschaftung unterstützt Sie bei der Erstellung, Analyse und Bewertung Ihrer Portfolien. Beispielsweise lassen sich aus Handelsmengen resultierende Orders manuell oder automatisch erzeugen, oder realisierte Trades werden verschiedenen Büchern zugeordnet und archiviert.

Folgende Strategien können in der LoadManager|Portfoliobewirtschaftung abgebildet:

  • Mengen- oder kostenneutrale Langfristplanung
  • Profil- und Standardtranchen
  • Back-to-back Beschaffung

Durch regelmäßiges Reporting sind die Steuergrößen der Portfolien jederzeit verfügbar:

  • Mark-to-Market bzw. Mark-to-Forecast
  • Vertrags- und Kontrahentenrisiko
  • Volatilität und Value-at-Risk

Die Kopplung mit der LoadManager|Datenhaltung, LoadManager|Prognose und der LoadManager|Optimierung gewährleistet eine optimale Unterstützung Ihres Tagesgeschäfts: Sämtliche Arbeitsschritte, vom Datenmanagement über die Prognose und Optimierung bis hin zum Portfoliomanagement, können auf der Grundlage einer einheitlichen Datenbasis ausgeführt werden.