EU-DSGVO Anforderungen im LoadManager umsetzen

Wir haben die Anforderungen aus der europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) im LoadManager umgesetzt.

Am 25.05.2018 wird die EU-DSGVO Geltung erlangen und es werden die Regelungen des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) in Kraft treten.

Die wichtigsten Regelungen bzgl. der Datenhaltung im LoadManager® sind:

  • Datensparsamkeit – Verarbeitung personenbezogener Daten muss dem Zweck angemessen und sachlich relevant sein
  • Proaktive Benachrichtigung der Betroffenen über die erhobenen Daten und den Zweck
  • Pflicht auf Sperrung und Löschung personenbezogener Daten

Unser Angebot

Um diesen Anforderungen zu genügen, haben wir das richtige Konzept für Sie:

  • Funktion zum Reporten und Löschen personenbezogener Daten im LoadManager
  • LEM – Software führt in Ihrem LoadManager® eine Datenbankanalyse mit dem Fokus auf der Identifizierung personenbezogener Daten durch
  • Individuelles Konzept und Datenbereinigung durch LEM – Software als Dienstleistung

Sprechen Sie uns an

Wir helfen Ihnen gerne, die neuen Anforderungen aus der EU-DSGVO in Ihrem LoadManager umzusetzen.