Ingenieurbüro
Last- und Energiemanagement


Publikationen und Vorträge

In regelmäßigen Abständen informieren wir in Zeitschriften, auf Tagungen und Messen über Themen aus dem Energiemanagement im liberalisierten Markt. An dieser Stelle sind Veröffentlichungen, an denen unsere Mitarbeiter beteiligt waren, aufgelistet. Bei Rückfragen zu einzelnen Fachvorträgen oder Artikeln stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


2017

Otto, S. und I. Heinrich: Einsatz eines geeigneten Energiedatenmanagementsystems zur Effizienzsteigerung energieintensiver Industrieunternehmen, In: Industrielles Energiemanagement im Zeichen der Digitalisierung und der Energiewende: Technologien, Methoden, Praxisbeispiele und wirtschaftliche Rechtsgrundlagen, Hrsg. Köhler-Schute C, KS-Energy-Verlag, Berlin, 169 S., ISBN 978-3-945622-05-6, S. 91-107, 2017.


2016

Otto, S., P. Härtsch und I. Heinrich: Automatisiertes Einsatzoptimierungssystem für die Fernwärmeerzeugung der Sankt Galler Stadtwerke, In: Die Digitalisierung der Energiewirtschaft: Transformation und Organisation, Technologien und Prozessoptimierung, innovative Geschäftsmodelle, Hrsg. Köhler-Schute C, KS-Energy-Verlag, Berlin, 161 S., ISBN 978-3-945622-04-9, S. 77-96, 2016.


2015

Otto, S. und I. Heinrich: Über die Erzeugereinsatzoptimierung im Rahmen automatisierter Prozessleitsysteme von Energieversorgungsunternehmen, In: Köhler-Schute, C.: Wettbewerbsorientierter Vertrieb in der Energiewirtschaft: Der Kunde im Fokus - Vertriebspotenziale nutzen und Prozesse optimieren. KS-Energy-Verlag Berlin, 3. vollständig neu bearbeitete Auflage, 221 S., ISBN 978-3-945622-03-2, S. 74-86, 2015.


2013

Heinrich, A.: Advantages and opportunities of using a forecasting system in deregulated energy markets, Konferenzvortrag, Energy Markets South East Europe 2013, Prishtina, 10.-11. Oktober, 2013.


2012

Heinrich, I.: Chancen und Nutzen eines Lastprognosesystems in der Industrie, Barbaratag 2012 des BDG-Ost und der VDG-Landesgruppe Mitteldeutschland, Leipzig, 08. Dezember, 2012.

Zimmer, J., A. Raabe und I. Heinrich: Increasing grid stability through accurate infeed forecasts of renewable energies, CIRED (22. Internationale Konferenz der Energieversorger), Paper Nr. 0381, Lissabon, 29.-30. Mai, 2012.

Zimmer, J., A. Raabe und I. Heinrich: EEG-Einspeiseprognosen - Voraussetzung für Netzsicherheit und Direktvermarktung, Mettools VIII, Leipzig, 20.-22. März, 2012.


2011

Effner, C.W., O. Mokros, A. Rödel und I. Heinrich: Bottom-up forecasts for load demand and the grid infeed of renewable energy sources, CIRED (21. Internationale Konferenz der Energieversorger), 06.-09. Juni, 2011.


2010

Effner, C.W. und Heinrich, H.: Jahresprognosen - Grundlage für die Beschaffungsplanung, Bepreisung und Angebotserstellung. In: Köhler-Schute, C.: Wettbewerbsorientierter Vertrieb in der Energiewirtschaft: Kundenverlustprävention, neue Geschäftsfelder und Produkte, optimierte Geschäftsprozesse. KS-Energy-Verlag Berlin, 2. vollständig neu bearbeitete Auflage, 255 S., ISBN 978-3-9813142-3-6, S. 71-81, 2011.


2009

Heinrich, H.: Prognose der Energieeinspeisung von Windkraft- und Solaranlagen für die Bedarfsdeckung. Mitteldeutsche Mitteilungen, 18. Jahrgang, II/2009.

Heinrich, H.: Prognosesysteme im Bilanzkreismanagement - Zukunft und Alternativen. Euroforum-Konferenz Bilanzkreismanagement und GABi Gas in der gelebten Praxis, Berlin, 18.03.2009.

Heinrich, I. und A. Liebscher: Herausforderungen an ein Lastprognose- und Portfoliomanagementsystem im liberalisierten Energiemarkt. Forum Neue Länder, März 1/09, 2009.

Heinrich, H.: Lastprognosen - Voraussetzung für einen effizienten Energieeinsatz und eine wirtschaftliche Beschaffung. enertec Ausstellerforum 2009, Leipzig, 29.01.2009.


2008

Heinrich, H.: Lastprognosen - Voraussetzung für eine wirtschaftliche Energiebeschaffung. Energiedaten effizent managen. Ein Handbuch für Energiewirtschaftsunternehmen. ISBN 978-3-00-025766-7, KS-Energy-Verlag, Berlin 2008.

Heinrich, H.: Lastprognosen - Grundlage für eine wirtschaftliche Energiebeschaffung. Workshop der Metall verarbeitenden Unternehmen, Köthen, 19.06.2008.

Heinrich, H.: Lastprognosen - Grundlage für eine wirtschaftliche Kraftwerkseinsatzplanung. 6. Sitzung VIK-Arbeitskreis "Independent Power Producers and Contracting", Amsdorf, 10.04.2008.

Heinrich, H.: Prognosesysteme im Bilanzkreismanagement - Zukunft und Alternativen. Euroforum-Konferenz Bilanzkreismanagement Gas, Köln, 01.04.2008.

Heinrich, H.: Anforderungen an Unternehmen zur Poolbildung für Energieeinkauf. 7. Wirtschaftskonferenz, Brehna, 13.03.2008.

Heinrich, H.: Energieanalysen - Transparenz bei Produktionsablauf und Energiekosten. Pulversymposium 2008, Dresden, 25.01.2008.

Heinrich, H.: Lastprognosen - Voraussetzung für die Optimierung von Anlagen zur Kraft-Wärme-Kopplung. VIK Mitteilungen 1/08, 2008.


2007

Heinrich, H.: Prognose des Energiebedarfs als Voraussetzung f¨r eine wirtschaftliche Beschaffung. Vortragsveranstaltung Gießereinetzwerke, Leipzig, 11. September, 2007.

Heinrich, I. und J. Dietrich: Daily offer calculations based on structured purchasing. CIRED (19. Internationale Konferenz der Energieversorger), Wien, 21.-24. Mai, 2007.

Heinrich, I.: IT-Lösungen für Prognosesysteme und Lastmessung. Euroforum-Konferenz IT für EVU, Köln, 29.-30. März, 2007.

Heinrich, H.: Prognose des Energiebedarfs als Voraussetzung für eine wirtschaftliche Beschaffung. Pulversymposium 2007, Dresden, 11. März, 2007.

Heinrich, H.: Prognose des Energiebedarfs - Bewertung des Spotmarkt- und Regelenergierisikos. Ausstellerforum "Zentrum Energie" zur enertec 2007, Leipzig, 07. März, 2007.


2006

Heinrich, I. und K. Kirstaedter: Prognosesysteme im Bilanzkreismanagement - Orientierungsmöglichkeit oder Gefahr für Fehleinschätzungen. Euroforum-Konferenz Bilanzkreismanagement in der Energiewirtschaft, Köln, 29.-30. November, 2006.

Heinrich, I. und H. Berger: Energieeffiziente Lösungen mit Lastmanagementsystemen. IHK Veranstaltung Energiekosten reduzieren, Lüneburg-Wolfsburg, 22. November, 2006.

Heinrich, I. und H. Berger: Energieeffiziente Lösungen mit Lastmanagementsystemen. 5. Energietag der Sächsischen Industrie- und Handelskammern, Leipzig, 24. Mai, 2006.


2005

Liebscher, A. und I. Heinrich: Prognose- und Analysesoftware für den liberalisierten Markt. Konferenz in Berlin, November, 2005.

Heinrich, I.: Arbeitsweise künstlicher neuronaler Netze und ihre Anwendung in Energieprognosesystemen. VDI/VDE-GMA-Fachausschuss FG/FA 1.10, Frankfurt am Main, 27. Juni, 2005.

Heinrich, I.: Unterstützung von Handel und Vertrieb mit den Funktionen Lastprognose, Portfoliooptimierung und Risikomanagement. enertec, Leipzig, 08.-11. März, 2005.

Heinrich, I.: Netz- und Vertriebslastprognosen als Grundlage für die Beschaffungsoptimierung und das Risikomanagement. enertec, Leipzig, 08.-11. März, 2005.


2001

Heinrich, I.: Lastmanagement für Stromwirtschaft und Netzbetrieb. Informationsveranstaltung "Herausforderung Tarif- und Lastmanagement - Innovative und wirtschaftliche Lösungen mit Funk-Rundsteuerung" der VWEW Energieverlag GmbH, Frankfurt/M., 05.-06. November, 2001.

Liebscher, A., I. Heinrich, S. Klinger, U. Herbst, und I. Kannetzky: Belieferung und Abrechnung von elektrischer Energie bei Kleinkunden am Beispiel der DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH. Energiewirtschaftliche Tagesfragen, Heft 6, S. 364-369, 2001.

Liebscher, A. und I. Heinrich: Universell einsetzbares System zur Lastprognose von Bilanzkreisen. 5. AK-Symposium Netzleittechnik, Rostock, 20.-21. Juni, 2001.

Heinrich, I., P. Tölke, A. Liebscher und T. Eble: Pool forecasts for the spot and forward markets for a trader with a variable customer base and decentralized grid input. CIRED (Internationale Konferenz der Energieversorger), Amsterdam, 18.-21. Juni, 2001.

Heinrich, I. und A. Liebscher: Auswertung des dreimonatigen Testbetriebs eines automatisierten Mehrtages-Lastprognose-Systems bei wechselndem Kundenbedarf in der DREWAG. VDI-GET-Tagung "Betriebliches Energiemanagement", VDI-Bericht, Nr. 1593, S. 265-270, Cottbus, 06.-07. März, 2001.

Heinrich, I.: LEM - Lastprognosesystem. Prognoseworkshop, Hamburg, 29. Januar, 2001.

Liebscher, A., I. Heinrich, S. Klinger, U. Herbst und I. Kannetzky: Analytisch oder synthetisch? - Das ist die Lastprofil-Frage. Marktplatz Energie ME 1/2001, S. 16-26, 2001.


2000

Heinrich, I., M. Krause, F. Otto und P. Tölke: Abstimmung des Lastmanagement mit der Erzeugungsplanung. IRR-Konferenz "Professionelles Lastmanagement für Durchleitung und nergiehandel", Frankfurt/M., 19.-20. Januar, 2000.


1999

Heinrich, I., M. Krause, F. Otto, und P. Tölke: Abstimmung des Lastmanagement mit der Erzeugungsplanung. IRR-Konferenz "Professionelles Lastmanagement für Durchleitung und Energiehandel", Köln, 08.-09. Dezember, 1999.

Heinrich, I. und P. Tölke: Planung des täglichen und wöchentlichen Energiebedarfs im liberalisierten Energiemarkt (Posterbeitrag). VDI-GET-Tagung "Optimierung in der Energieversorgung III", Heidelberg, 14.-15. Oktober, 1999.

Heinrich, I. und P. Tölke: Lastprognose: Planungsgrundlage für Betrieb und Vertrieb. Oberhausener UMSICHT-Tage, Oberhausen, 22.-23. September 1999. Fraunhofer IBR Verlag, UMSICHT-Schriftenreihe, Band 17, 11.1-11.10, 1999.

Heinrich, I. und P. Tölke: Prognose des Tageslastbedarfs von Strom und Gas bei wechselndem Kundenbestand. VDI-GET-Tagung "Blockheizkraftwerke", Essen, 15.-16. Juni 1999, VDI-Bericht Nr. 1485, S. 49-60, 1999.

Heinrich, I.: Lastprognose im Querverbund. 3. AK-Symposium Netzleittechnik, Weißwasser, 09.-10. Juni, 1999.

Heinrich, I., P. Tölke, S. Blake, P. Jakob, A. Liebscher und U. Herbst: Including demand side management - Coordination between supplier and customers within an energy trading system under deregulated market conditions. CIRED (Internationale Konferenz der Energieversorger), Nizza, 01.-04.Juni, 1999.

Heinrich, I. und P. Tölke: Aufgabenstellung für kurz- und mittelfristige Lastprognosen in Energieversorgungsunternehmen unter liberalisierten Marktbedingungen - Demand-Side-Management-Strategien für Großkunden. Internationaler Fachkongress TerraTec, Leipzig, 02.-03. März, 1999.


1998

Heinrich, I., P. Tölke, P. Sondermann und S. Blake: Demand-Side-Management-Strategien als flexibles Werkzeug zur umwelt- und ressourcenschonenden Energiebereitstellung in Kommunen unter dem Liberalisierungsaspekt. VDI-GET-Tagung "Energiemanagement in Kommunen und öffentlichen Einrichtungen",Stuttgart, 16.-17. September 1998, VDI-Bericht Nr. 1424, S. 251-266, 1998.

Heinrich, I., R. Böhm, V. Müller und A. Schmidt: Chance und Notwendigkeit des Einsatzes künstlicher neuronaler Netze zur kurzfristigen Prognose des Gasabsatzes. gwf, Gas, Erdgas 139 3, S. 166-174, 1998.


1997

Heinrich, I., P. Tölke und A. Kemnitz: Automatisiertes System zur energiewirtschaftlichen Lastplanung im Kurzzeitbereich. VDI-GET-Tagung "Wirtschaftliches Betreiben von energietechnischen Anlagen in Industrie und Kommunen", Berlin, 24.-26. November 1997, VDI-Bericht Nr. 1368, S. 115-132, 1997.

Heinrich, I., R. Böhm, V. Müller und A. Schmidt: Künstliche neuronale Netze zur kurzfristigen Prognose des Gasabsatzes - Chance und Notwendigkeit ihres Einsatzes. Gasfachliche Aussprachetagung, Dortmund, 06.-07. November, 1997.

Heinrich, I., P. Tölke, S. Blake und M. Pesti: Nutzung künstlicher neuronaler Netze zur kurzfristigen Prognose des Strombedarfs. VDI-GET-Tagung "Optimierung in der Energieversorgung II", VDI-Bericht Nr. 1352, S. 365-381, Köln, 09.-10. September, 1997.

Heinrich, I., P. Tölke und G. Winkler: Anwendung neuronaler Netze zur Lastprognose eines regionalen Energieversorgungsunternehmens. Elektrizitätswirtschaft 96 11, S. 548-554, 1997.

Heinrich, I., P. Tölke und G. Winkler: Application of neural networks for load forecasting in a regional power company. CIRED (Internationale Konferenz der Energieversorger), Birmingham, 02.-06. Juni 1997, IEE Conf. Publ. No. 438, 4.12.1-6, 1997.

Heinrich, I.: Gaslastverteilerprozesse mit künstlichen neuronalen Netzen als Basis eines Beratungssystems zur energiewirtschaftlich optimalen Gasfortleitung und Gasverteilung. Symposium der Verbundnetz Gas AG, Leipzig, 27. Mai 1997.

Heinrich, I.; P. Tölke und A. Kemnitz: Umwelt- und ressourcenschonende energiewirtschaftliche Lastführung in kommunalen Energieversorgungsunternehmen durch effiziente Verwaltungsorganisation des verfügbaren Mitteleinsatzes. Fachkongreß Energie und Umwelt '97, Chemnitz, 19.-20. März, 1997.


1996

Heinrich, I., P. Tölke und A. Kemnitz: Automatisierte Lastprognosen mit künstlichen neuronalen Netzen - Erfahrungen mit einem prozeßdatengekoppelten Lastprognosesystem zur energiewirtschaftlichen Lastführung. Bulletin SEV/VSE 87 11, S. 11-18, Schweiz, 1996.


1995

Heinrich, I.: Anforderungen an den Einsatz künstlicher neuronaler Netze zur Lastprognose in Stromversorgungsunternehmen. Elektrizitätswirtschaft 94 6, S. 303-306, 1995.