Ingenieurbüro
Last- und Energiemanagement


Beschaffungsportfolio

Nach der Öffnung der Energiemärkte haben sich die Möglichkeiten des Bezugs erheblich erweitert. Neben der Eigenerzeugung stehen eine Reihe von in- und ausländischen Stromproduzenten bzw. Lieferanten für die Bedarfsdeckung zur Verfügung. Deshalb kommt es im zunehmenden Maße darauf an, Eigenerzeugung und Energiebezug in einer wirtschaftlichen Beschaffungsstrategie aufeinander abzustimmen.

Das LoadManager Portfoliomanagement unterstützt bei der Bildung, Analyse und Bewertung von Beschaffungs- und Kundenportfolios. Unternehmen, die ihren Bedarf durch eine strukturierte Beschaffung realisieren stellt das Portfoliomanagement ein passendes Instrument dar.

Die Hauptmerkmale des Softwaresystems zeigt folgender Überblick:

Die Kopplung mit dem LoadManager EDM & ZRM und den Prognosesystemen gewährleistet eine optimale Arbeitseffizienz. Sämtliche Arbeitsschritte von der Datenanalyse über die Prognose bis hin zur Bedarfsdeckung lassen sich sicher unter Verwendung eines Datenmodells erledigen. Der LoadManager gestattet die Wahrung einer Durchgängigkeit auf IT-Ebene und garantiert eine sichere und wirtschaftliche Datenhaltung.