Ingenieurbüro
Last- und Energiemanagement


Preisüberwachung

Der LoadManager bietet die Möglichkeit der Anbindung beispielsweise an die EEX, um die Preise der gehandelten Energieprodukte abzurufen, wie Base-, Peak-, Monats-, Quartals- und Jahresprodukte. Nach Abholung dieser Informationen erlaubt die LoadManager Preisüberwachung die grafische Gegenüberstellung der einzelnen Preiszeitreihen für Zwecke anwenderseitiger Bewertung.

Des Weiteren lässt sich der LoadManager dazu befähigen, diese Preise in verschiedenen Programmteilen zu überwachen, wenn beispielsweise vorgegebene Preisgrenzen unter- oder überschritten werden. In diesen Fällen können automatische Meldungen definiert und generiert werden.